Zwangsgestört

Zwangsgestört

Der kontroverse Talk mit Myriam von M

Eine Glaubensfrage

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vergeblich wurde um die Genesung eines vier Monate alten Kindes gebetet. Das kleine Mädchen starb, bevor überhaupt jemand verstehen konnte, was um sie geschah.
Wo ist Gott, wenn kleine Kinder sterben? Und weshalb beten wir eigentlich?
Über diese Fragen diskutiert Myriam gemeinsam mit Benny, dem überzeugten Atheisten und Christoph, dem streng gläubigen Christen.
Intensiv debattieren sie über eines der wohl kontroversesten Themen überhaupt: Über Weltanschauungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, über Angst und Zweifel, die sich im Glauben verstecken und vor allem um die Frage, wo wir heute wohl ohne Religion wären.

Was glaubst du?


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Egal ob Sterbehilfe, Impfpflicht, psychische Krankheiten wie Borderline oder Depression, Verschwörungstheorien oder Sexualität – hier gibt es keine Tabus! Im Podcast ZWANGSGESTÖRT gibt Myriam von M dem „Normalbürger“ eine Stimme: Kassiererin Simone kommt hier genauso zu Wort, wie Politiker und Promis. Ihr einziges Auswahlkriterium: Die Gäste haben etwas zu sagen und scheuen sich vor keiner Diskussion. Provokant, turbulent, grenzenlos, tiefgründig, und voller Überraschungen – Ein Podcast so bunt wie Myriams Haut.

von und mit Myriam von M

Abonnieren

Follow us